Rauchfangkehrergasse 35/37, A-1150 Wien
+43 (0) 676 45 11 514

Blog

Aktuelle Beiträge rund um ihre Gesundheit.

Mangel von Coenzym Q10 mittels Bioresonanz austesten

Coenzym Q10 ist eine körpereigene, fettlösliche Substanz, die vom Körper selbstgebildet werden kann und über die Ernährung zugeführt wird.  Eigentlich kennen wir Q10 als das Anti-Aging Mittel schlechthin, allerdings steckt in Q 10 viel mehr als das. Jede Zelle unseres Körpers benötigt Coenzym Q10 um die Energieversorgung sicher stellen zu können. Es stärkt das Herz , die Nerven, das Immunsystem und steigert sogar die Fettverbrennung. Hat der Körper nicht genug Coenzym Q10 werden vermehrt freie Radikale gebildet, die für unsere Zellen sehr schädlich sind, weil sie diese angreifen, zerstören und die Zellalterung vorantreiben.

Weiterlesen: Mangel von Coenzym Q10 mittels Bioresonanz austesten

Wann können Nahrungsergänzungsmittel hilfreich sein?

Wir alle versuchen, uns gesund zu ernähren und uns körperlich fit zu halten. Manchmal ist dies allerdings nicht so einfach. Die Empfehlungen der WHO lauten, täglich 5 bis 9 Portionen an Obst und Gemüse zu essen. Doch seit einiger Zeit warnen Fachleute, dass die Früchte und das Gemüse aus konventioneller Landwirtschaft, die wir im Laden kaufen, heutzutage eine deutlich geringere Nährstoffdichte im Vergleich zu früheren Zeiten aufweisen. Unser voller Terminkalender, Stress und die aktive Lebensweise sorgen dafür, dass 75% aller Menschen eine nicht ausreichende Menge an Nährstoffen zu sich nehmen. Durch dieses Ungleichgewicht entsteht eine Lücke zwischen dem, was wir an Nährstoffen benötigen und welche wir zu uns nehmen.

Weiterlesen: Wann können Nahrungsergänzungsmittel hilfreich sein?

Ölziehen

Eine schmackhafte Alternative Die entgiftende Wirkung des Ölziehens ist zwar schon lange bekannt, denn ursprünglich kommt diese Methode aus der ayurvedischen Medizin, sie wird aber immer noch als Geheimtipp gehandelt – vor allem in seiner neuen Variante mit Kokosöl.

Weiterlesen: Ölziehen

Kolloidales Silber - Wunderwaffe gegen Pilze, Bakterien & Viren

Kolloidales Silber sind elektrisch geladene Silberteilchen im Wasser, die äußerst klein sind. In der Regel sind sie 1nm bis 10 nm groß, dies hängt von der Herstellungsweise ab.
Silber wurde schon in der Antike zu Heilzwecken eingesetzt, bekannt waren Anwendungen in Ägypten, Rom, Griechenland, Persien, Indien und China. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts forschten zahlreiche Wissenschaftler mit Silber, deren Ergebnisse auch in angesehenen medizinischen Zeitschriften veröffentlicht wurden.

Weiterlesen: Kolloidales Silber - Wunderwaffe gegen Pilze, Bakterien & Viren

Magnesium - ein wichtiger Mineralstoff für den Körper

Magnesium ist ein lebensnotwendiger Mineralstoff für den Körper und kann nicht selbst hergestellt werden, daher ist es äußerst wichtig, Magnesium über die Nahrung zuzuführen. Es spielt eine entscheidende Rolle im Energiestoffwechsel und ist deshalb besonders wichtig für aktive Menschen. Magnesium beugt nicht nur Muskelkrämpfen vor, sondern sorgt auch für eine reibungslose Funktion des gesamten Muskelapparats einschließlich des Herz-Kreislauf-Systems.

Weiterlesen: Magnesium - ein wichtiger Mineralstoff für den Körper

Allergien

Allergien sind weltweit stark im Vormarsch. In Europa stehen Allergien an erster Stelle der chronischen Krankheiten. Bei uns in Österreich sind immerhin ca. 1,6 Millionen Menschen betroffen.

Eine Allergie ist eine übermäßig starke Reaktion des Körpers auf eine eigentlich nicht bedrohliche körperfremde Substanz. Damit sind harmlose Dinge, die in unserem direkten Umfeld verbreitet sind, gemeint: Blütenpollen, Gräser, Hausstaub, Tierhaar, Nahrungsmittel etc.

Weiterlesen: Allergien

Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden um Ihnen die Nutzerfreundlichkeit dieser Webseite zu verbessern.
zur Datenschutzerklärung Einverstanden