Rauchfangkehrergasse 35/37, A-1150 Wien
+43 (0) 676 45 11 514

migraeneWerden Sie von immer wiederkehrenden Migräneanfällen oder Kopfschmerzen gequält?

Dann gehören Sie zu den rund 50 % der österr. Bevölkerung, die immer wieder darunter leiden. Frauen sind deutlich häufiger davon betroffen als Männer. Bei Frauen hat es sehr oft mit den hormonellen Schwankungen während eines Zykluses zu tun, Männer hingegen sind häufig besonders in ihrer Freizeit von Kopfschmerzen geplagt, nämlich dann, wenn der Druck des Alltags einmal nachlässt.

Die Ursachen einer Migräne oder immer wiederkehrender Kopfschmerzphasen sind eigentlich nicht wirklich geklärt, man geht aber davon aus, dass Stress, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, hormonelle Situationen genauso wie Blockaden der Halswirbelsäule, Medikamenteneinnahme oder auch einfach nur chronsicher Schlafmangel diese Beschwerden verursachen. Leider sind auch bereits sehr viele Schulkinder betroffen. Mithilfe der Bioresonanz lassen sich Kopfschmerzen oder Migräne sehr gut und sehr sanft behandeln. Diese Methode ist auch für Kinder bestens geeignet, da sie in keinster Weise schmerzhaft oder unangenehm ist.



Schlagworte:
Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden um Ihnen die Nutzerfreundlichkeit dieser Webseite zu verbessern.
zur Datenschutzerklärung Einverstanden