Rauchfangkehrergasse 35/37, A-1150 Wien
+43 (0) 676 45 11 514

Omega 3 Fettsäuren sind mehrfach ungesätigte, gesunde Fettsäuren und essentiell, dh. sie können vom Körper nicht selbst hergestellt werden und müssen daher über die Nahrung aufgenommen werden. Zu den wichtigsten Omega 3 Fettsäuren gehören EPA, DHA und ALA. Besonders reich an EPA und DHA sind Kaltwasserfische wie Heringe, Sardinen und Lachs.

 

Aufgrund vieler Studien steht nun außer Streit, dass Omega 3 Fettsäuren sich äußerst positiv auf unseren Körper auswirken.

Omega 3 Fettsäuren schützen unser Herz: der Blutdruck sinkt, Entzündung werden gelindert oder verschwinden, der Blutzuckerspiegel wird reduziert, die Blutfettwerte sinken außerdem wird die Fliesseigenschaft des Blutes verbessert.

Omega 3 Fettsäuren ist äußerst wichtig für den Gehirnstoffwechsel und generell für die Gehirnfunktion und beugt Demenz vor.

Omega 3 Fettsäuren hilft uns unsere Augen gesund zu erhalten.

Omega 3 Fettsäuren helfen uns bei chronischen Entzündungen wie Schuppenflechte (Psoriasis), entzündlichen Darmerkrankungen (Colitis ulcerosa, Morbus Crohn) oder auch rheumatoide Arthritis (Gelenksrheuma)

Außerdem ist es sehr wichtig für Kinder und Jugendliche und natürlich auch in Schwangerschaft und während der Stillzeit.

Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden um Ihnen die Nutzerfreundlichkeit dieser Webseite zu verbessern.
zur Datenschutzerklärung Einverstanden