Rauchfangkehrergasse 35/37, A-1150 Wien
+43 (0) 676 45 11 514

zellcheck messung wienMineralstoffe und Vitamine sind an den verschiedensten Prozessen in unserem Körper maßgeblich beteiligt. Mineralstoffe spielen eine entscheidende Rolle bei der richtigen Funktion des Organismus. Die tägliche Zufuhr ist daher sehr wichtig, da der menschliche Körper diese nicht selbst herstellen kann. Ein Mangel an Spurenelementen oder Mineralstoffen kann die Ursache für eine schlechte körperliche Verfassung, wie zB.:

  • Erschöpfungszustände
  • Anfälligkeit gegenüber Stress
  • abnehmende Konzentrationsfähigkeit und
  • intellektuelle Fähigkeiten

 

Es ist daher sehr wichtig, den Mineralstoffgehalt im Organismus zu kontrollieren, um diesen Risiken vorzubeugen.
Schwermetalle stellen für uns eine große Gefahr dar: Studien der WHO und FAO haben diezunehmenden Gefahren einer massiven Exposition gegenüber von toxischen Stoffen betont.
Durch die Verschmutzung der Luft, des Grundwassers, der Erde, der Nahrungsmittel etc. nehmen die Kontaminationsrisiken immer weiter zu und lassen sich nicht vermeiden.

Schwermetalle verursachen oxidativen Stress. Dieser oxidativer Stress ist eine Art Angriff auf die Zellbestandteile durch freie Radikale und für die Alterung und Entstehung zahlreicher
Erkrankungen verantwortlich.
Es ist mittlerweile wissenschaftlich bewiesen, dass Spurenelemente, Mineralien und Schwermetalle in den Zellen und nicht im Blut eingelagert sind. Der Zellcheck ist eine revolutionäre Methode, direkt in der Praxis und in Echtzeit, die Bioverfügbarkeit von Spurenelementen, Mineralien, Vitaminen, oxidativem Stress und Schwermetallen zu messen. Er liefert eine präzise Quantifizierung der intrazellulären Speicher.

Wie ist das möglich?

Der Zellcheck basiert auf der Spektral-Photometrie. Nach dem Einlesen der Patientendaten wird das Spektralphotometer auf vier Punkte der Handfläche aufgesetzt, und dieses sendet
dann mithilfe einer Wolfram-Diode und einer UV-Quelle, Licht aus, welches dann die entsprechenden Parameter detektiert. Die Messung beinhaltet 20 Mineralien und Spurenelemente sowie 14 toxische Schwermetalle, das Niveau zwischen freien Radikalen und Antioxidantien sowie 14 medizinische Parameter. Außerdem liefert er Ergebnisse über die Aufnahme von Spurenelementen im Darm und dem Säure Basenausgleich.

Was sieht man im Blutbild und was kann man mit dem Zellcheck sehen?

Die Messung erfolgt auf der Haut der Handfläche. Sie können also beobachten, was sich direkt im Gewebe abspielt, und nicht nur in den Sekreten, die sehr viel weniger stabil sind.
Tatsächlich sieht man im Urin nur, was der Körper ausscheidet. Haare liefern Informationen darüber, was im Körper einige Wochen, ja sogar Monate zuvor passierte. Das Blut zeigt, was
sich im Körperkreislauf befindet. Mit der Zell-Check-Untersuchung kann beobachtet werden, was im Gewebe passiert, und somit die intrazelluläre Bioverfügbarkeit beurteilt werden.
Diese Messungen sind unterschiedlich und ergänzen einander.

Welche Vorteile habe ich als Kunde?

Ich führe den Zell-Check Test in Echtzeit und für einen annehmbaren Preis für Sie durch.
Das Ergebnis kann sofort ausgewertet werden. Sie profitieren von einer persönlichen Betreuung und können verfolgen, wie sich ihre Analyse mit der Zeit entwickelt.


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gibt es eine klinische Bestätigung des Zellchecks?

Das Gerät wurde von einem wissenschaftlichen Team anhand einer umfangreichen Serie an komparativen Untersuchungen hinsichtlich der klinischen Symptome der Kunden bestätigt.
Außerdem konnten einschlägige Korrelationen mit anderen Messverfahren beobachtet werden. Ab welchem Alter kann der Zellcheck durchgeführt werden bzw. ist die Testung auch
bei Kindern möglich? Bei Kindern ab 2 Jahren kann die Zellcheck Messung durchgeführt werden.

EIN GESAMTHEITLICHES KONZEPT FÜR DIE GESUNDHEIT

  • Die Konzentrationen der Mineralien und toxischen Metalle wird direkt auf der Zell-Ebene
    gemessen.
  • Die Bestimmung von Mineralien Spurenelementen und Toxinen ist eine zuverlässige
    Ergänzung zu einer Blut- sowie Speichel- oder Urin-Analyse.
  • Die Messung ist aktuell im Gegensatz zur Haaranalyse bei der die gemessene Konzentration
    teilweise über 6 bis 12 Monate zurück liegt.
  • Die Messung ist sehr stabil reproduzierbar und nicht abhängig vom Tagesmoment.
  • Falsche Negativ-Tests bleiben daher ausgeschlossen.
  • Durch eine Gegenüberstellung von vielen Mineralien sowie Spurenelementen und toxischen
    Metallen zeigt ein Vitalstoff-Check welche Körpersysteme gefährdet sein könnten.
  • Dank sofortiger Messergebnisse sind unmittelbare therapeutische Massnahmen möglich.

Sehr gerne können Sie die Zellcheck Messung bei mir durchführen lassen. Eine Testung inkl. einer halbstündigen Besprechung kostet Euro 59,--.

Kunden, die sich für ein Bioresonanzerstgespräch entschieden haben, haben den Zellcheck automatisch dabei.

Video zum Zellcheck




Schlagworte:

BESUCHEN SIE MICH IN MEINER PRAXIS

Meine Praxisräumlichkeiten sind hell, modern und gemütlich ausgestattet, sodass Sie bei Ihrem Termin einfach mal abschalten und Energie auftanken können. Ankommen – sich wohlfühlen – und bei einer Tasse Tee dem Körper etwas Gutes tun und ihn wieder ins Gleichgewicht bringen.


Kontakt
Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden um Ihnen die Nutzerfreundlichkeit dieser Webseite zu verbessern.
zur Datenschutzerklärung Einverstanden